Herzlich willkommen auf unserer Homepage!

Die Grille wurde 1971 zunächst als Patientenclub für Personen mit Psychiatrieerfahrung gegründet. Bis zu diesem Zeitpunkt existierten außerhalb der Kliniken keine Angebote für psychisch erkrankte Menschen. 1974 wurde aus dem Patientenclub der offizielle Verein "Die Grille e.V.".

Inzwischen ist in der Grille viel passiert. Der Patientenclub hat sich zu einer Kontakt- und Beratungsstelle mit kommunaler Förderung entwickelt.

Darüber hinaus wurde 1984 eine Tagesstätte eröffnet, die heute 22 Plätze für Besucher zur Verfügung stellt. Die ambulante Eingliederungshilfe (Betreutes Wohnen) entstand zunächst in betreuten Wohngruppen und stellt heute den größten Arbeitsbereich der Grille dar.

Wenn Sie mehr über die Grille erfahren wollen, klicken Sie auf die einzelnen Menüpunkte in der Navigationsleiste.

Viel Spaß beim Entdecken der Grille!

 

Aus Gründen der Lesbarkeit verwenden wir bei der Textgestaltung abwechselnd die weibliche und männliche Form. Sofern nicht explizit erwähnt, sind Männer und Frauen gleichermaßen angesprochen und gemeint.